KITEN | Kitespot Cumbuco

Jeden Tag zu kiten ist in Cumbuco so selbstverständlich wie an der Bar eine Caipi zu bekommen. Durch die fast 100% Windsicherheit hat sich das verschlafenes Nest Cumbuco zum Kitespot Nr.1 in Brasilien verwandelt.

Die Sanddünen hinter Cumbuco - als Ausflugsziel zum Sandboardding oder um mit dem Buggy rumzutoben sehr empfehlenswert - sind unsere Windgaranten. Die Sonne wärmt die Dünen auf, so setzt ein von rechts kommender side-onshore Thermikwind ein. Während der Nacht bläst der Wind offshore, da nachts das Meer wärmer als das Land ist. Nacht-Kiten bei Vollmond ist ein unvergessliches Erlebnis!

Die beste Windzeit ist von Juni bis Januar - 100% Windgarantie! Von Februar bis Mai ist der Wind unbeständiger. Die ständige Meeresströmung von 5 Knoten (in 3 Km Entfernung von der Küste) garantiert uns neben der Thermik diese hervorragenden Windverhältnisse.

Das Meer ist das ganze Jahr lang immer angenehme 27-29C° warm, Lufttempertur immer 26-32C°. Alle diese glücklichen, natürlichen Gegebenheiten erlauben uns zu behaupten: Cumbuco und die gesamte Nordwest Küste von Ceara ist Kiters Paradise.

Die Sonne steigt morgens im Osten um 5:30 Uhr aus dem Meer, und geht über dem Zenit im Westen um 17:45 Uhr unter. Wer das Romantische liebt, schaut sich den einmalig schönen Sonnenuntergang von der höchsten Düne hinter unserer Pousada an.

Aber nicht nur die optimalen Windverhältnisse machen Cumbuco zur einsamen Spitze. Kulinarische Highlights zu kleinsten Preisen, Frisches aus dem Meer, ein ordentliches stück saftiger Steak vom Grill, alles reich mit Beilagen seviert, Cocktails soviel das Herz begehrt, kühles Bier und frischgepresste Fruchtsäfte gegen den Durst. Das alles braucht der Kiter nach stundenlangen Sessions auf dem Wasser!

Viele kleine Bars, Cafes und Restaurants zum chillen und gesellig werden warten auf Euch!

Manni grüßt von der Cauipé-Lagune
Buntes treiben am Cumbuco-Beach
Zeit und Raum zum lernen. Und anschliessend Lagebesprechung mit Freunden.